Endlich ist es soweit. Die bekannte Open-Source GIS-Software QGIS ist in der Version 3.0 neu erschienen. Viele Änderungen fanden unter der Oberfläche statt, so basieren z.B. Programmcode und Graphische Oberfläche auf Python 3 bzw. Qt 5. Diese hat vielerlei Auswirkungen auf den Nutzer, da nun alle Plugins der früheren Versionen 1.x bzw. 2.x neu geschrieben werden müssen, da sie mit QGIS 3.x inkompatibel sind. Mein erster Eindruck ist jedoch sehr positiv. Die noch vorhandenen Fehler und Bugs werden im Laufe der nächsten Monate sicherlich peu-a-peu behoben werden. Mehr zur neuen Version findet sich im QGIS-Blog unter:

http://blog.qgis.org/2018/02/23/qgis-3-0-girona-is-released/ 

QGIS 3.0 jetzt verfügbar
Markiert in:     

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.