Endlich: Mehrfachmarkierung bei Google Earth Pro

“That’s one small step for a company, but one giant leap for the world of users”, so hab ich die Tatsache aufgenommen, dass Google in der neuesten Version von Google Earth Pro 7.3.2 endlich eine Funktion zur Mehrfachmarkierung von Geodatensätzen implementiert hat (vgl. https://support.google.com/earth/answer/40901?hl=de&ref_topic=4363014). Damit können jetzt mit Google Earth Pro auch große Geodatensätze mit vielen verschiedenen Elementen schnell und gut bearbeitet werden. Ein wichtiger Punkt bei der Nutzung von Google Earth Pro als “Zwischendurch-GIS für Alltagsanwendungen”.

Endlich: Mehrfachmarkierung bei Google Earth Pro
Markiert in:        

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.